Kursprogramm 4
Ophthalmologische Kurse

Alle inhaltlichen Details zu den Kursen finden Sie in der Programmübersicht.

Die Buchung einzelner Kurse erfolgt im Zuge der Teilnehmerregistrierung.

Die Teilnahme an den Kursen ist nur bei gleichzeitiger Anmeldung zum Kongress möglich. Alle Kurse finden in deutscher Sprache statt.

Die jeweils angegebenen Teilnahmegebühren beziehen sich auf eine Registrierung und Bezahlung bis bzw. nach dem 8.7.2019.

Gebühr: Euro 60,– / Euro 80,– Assistenzärzte in Weiterbildung erhalten eine Ermäßigung von 50% (nur für Mitglieder der DOG)















 
dt
Saal 4 16:45 - 18:00 27.09.2019
Kurs K-415
Management komplexer Glaukome – Kursprogramm 4
Darstellung des Managements komplexer Glaukomsituationen wie den kongenitalen Glaukomen und der Kombination der Glaukomerkrankung mit Veränderungen der Linse, Hornhaut und Netzhaut. Auf das Sekundärglaukom bei Uveitis wird gesondert eingegangen. Neben der konservativen Therapie wird insbesondere auf die Indikation zur Operation, die Frage einzeitige oder zweizeitige Operation und weitere Besonderheiten im chirurgischen Vorgehen und in der Nachsorge eingegangen. Gebühr: Euro 60,- / Euro 80,- Assistenzärzte in Weiterbildung erhalten eine Ermäßigung von 50% (nur für Mitglieder der DOG)
Gerd Geerling, Klinikdirektor (Düsseldorf)
Franz Grehn, Direktor em. (Würzburg)
Manfred Zierhut (Tübingen)
Gerd Geerling, Klinikdirektor (Düsseldorf)
Thomas Klink (München)
Maya Müller (Zürich)
Franz Grehn, Direktor em. (Würzburg)