Workshops

Das Workshop-Programm bietet in erster Linie einem tendenziell abgegrenzten Expertenkreis den Rahmen für Austausch, Diskurs und Vernetzung. Die Sitzungen haben interaktiven Charakter und behandeln thematisch abgegrenzte Themen und Fragestellungen z.B. aus dem Bereich der Grundlagenforschung. Für die Teilnahme an Workshops werden keine zusätzlichen Gebühren erhoben. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, sofern dies bei der jeweiligen Veranstaltung nicht anders angegeben ist.

Übersicht aller Workshops:

 
dt
Saal 9 08:30 - 09:45 26.09.2019
Workshop WS01
Optische Kohärenztomographie Angiographie: Anwendungen in der klinischen Forschung
Die OCT-Angiographie ist momentan ein spannendes Feld in der klinischen ophthalmologischen Forschung. Während die OCTA-Technologie sich dynamisch fortentwickelt, erweitert sich das Anwendungsspektrum und ergeben sich neue Forschungsaspekte. In diesem Workshop sollen OCTA-interessierte und OCTA-erfahrene Kliniker und Forscher ihre Erfahrungen mit dieser innovativen Technologie austauschen.
Sandra Liakopoulos (Köln)
Florian Alten (Münster)
Christoph Clemens (Münster)
Peer Lauermann (Göttingen)
Florian Alten (Münster)
Maximilian Wintergerst (Bonn)
Maged Alnawaiseh (Münster)