Workshops

Das Workshop-Programm bietet in erster Linie einem tendenziell abgegrenzten Expertenkreis den Rahmen für Austausch, Diskurs und Vernetzung. Die Sitzungen haben interaktiven Charakter und behandeln thematisch abgegrenzte Themen und Fragestellungen z.B. aus dem Bereich der Grundlagenforschung. Für die Teilnahme an Workshops werden keine zusätzlichen Gebühren erhoben. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, sofern dies bei der jeweiligen Veranstaltung nicht anders angegeben ist.

Übersicht aller Workshops:

 
dt
Saal 9 08:30 - 09:45 26.09.2019
Workshop WS01
Optische Kohärenztomographie Angiographie: Anwendungen in der klinischen Forschung

 
dt
Saal 9 10:15 - 11:30 26.09.2019
Workshop WS02
Entzündung der Orbita: (k)eine Diagnose – Workshop der Sektion DOG-Ophthalmoplastische und rekonstruktive Chirurgie

 
dt
Saal 9 15:00 - 16:15 26.09.2019
Workshop WS03
Zunehmende Bedeutung des angeborenen Immunsystems bei Augenerkrankungen - ein klinisches und grundlagenwissenschaftliches Tandem

 
dt
Saal 9 16:45 - 18:00 26.09.2019
Workshop WS04
Gender Medizin - Der "kleine" Unterschied in der Augenheilkunde

 
dt
Saal 9 16:45 - 18:00 27.09.2019
Workshop WS05
Simulierte Implantation von Intraokularlinsen – Prospects and Pitfalls

 
dt
Saal 3 08:30 - 09:45 28.09.2019
Workshop WS06
Erfolgreich promovieren mit DOG-Doktorandenstipendien

 
dt
Saal 9 15:00 - 16:15 28.09.2019
Workshop WS07
Auf dem Weg zum Facharzt, FEBO & ICO Fellow - Was muss der Assistenzarzt wissen?

 
dt
Saal 10 15:00 - 16:15 28.09.2019
Workshop WS08
Neue Anforderung an den Augenarzt in der Diagnostik erblicher Netzhauterkrankungen im Zeitalter der Gentherapie – Workshop der Sektion DOG-Genetik

 
dt
Saal C8 16:45 - 18:00 28.09.2019
Workshop WS09
Klinisch-Pathologische Korrelationen – Workshop der Sektion DOG-Ophthalmopathologie