Europäische Perspektiven – FEOph Symposium

Das FEOph Symposium 2019 ­befasst sich unter dem Titel „To inject or not to inject“ mit der Frage des Pro und Contra der Antiose in der Kataraktchirurgie.

Nach Vorträgen zu diesem Themenbereich, vertiefen Experten aus dem Vereinigten Königreich, Frankreich, Italien, Spanien und Deutschland die Diskussion, stellen sowohl die in ihren Ländern jeweils übliche Praxis als auch ihre eigene fachliche Sichtweise dar.

 
engl
Saal 2 15:00 - 16:15 28.09.2019
Symposien Sa19
To inject or not to inject? - Antibiotics in Cataract Surgery - FEOph Symposium and Roundtable Discussion
During the FEOph Symposium, junior speakers from France, Great Britain, Germany, Italy and Spain are holding lectures with focus on the „To inject or not to inject? - Antibiotics in Cataract Surgery“. The presentations are followed by a roundtable discussion with five experts from these countries who will discuss the different national approaches and strategies.
Thomas Reinhard, Klinikdirektor (Freiburg)
Wagih Aclimandos (London)
Laurence Desjardins (Paris)
Pier-Enrico Gallenga (Chieti)
Salvador García-Delpech (Valencia)
Philip Gass (München)
Juliette Knoeri (Paris)
Junior SOI
Junior SEO (Valencia)
Junior RCO (London)
Barbara Ameline (Paris)
Senior Italien
Senior RCO
Senior SEO
Thomas Neß (Freiburg)

zurück